„Piraten Wild und frei“ – Wahner Piratenlandfest

Willkommen zum Sommerfest der Wahner Piraten.

Auf dem Festland der Wahner Piraten in Porz-Libur feierten die Piraten ihr nun schon traditionelles Sommer-Piratenfest zum 16. mal.

Leider spielte 2012 das Wetter nicht so mit, ein Pavillon überstand den Starkregen vom Freitag nicht und dies war wohl auch der Hauptgrund, warum doch nicht so viele Besucher kamen wie erwartet, das Wetter machte aber auch was es wollte. Tagelang deutlich über 30Grad, dass es schon teilweise zu viel war und dann plötzlich am Freitag, zum Start des Piratenfestes, änderte sich das Wetter und Regen mit starken Winden kam auf.

Die Piraten erwarten euch!
(Re. Micha Arpe)

Kölsch vom Baum.

Aber das störte die Piraten auf ihrem Freigelände in Porz-Libur, neben Reifen Lippert, nicht weiter. Die 21 Mann des Karnevalvereins, der sich aus einem Kegelklub gründete und nun bereits seit 1995 als eigenständigen Verein existiert, holten ihr Piratenschiff aus dem Wasser und brachten es mit zum Fest, um mit Kölsch und Fleisch vom Grill deftig und in Piratenmanier zu feiern.

Weitere Bilder gibt es hier. ©MeinPorz.de

[follow_me]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stadtteile, Volksfest abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.