Wo Licht ist gibt es auch Schatten …

Die Polizei kennt ihre Aufgaben und weiß auch, wie man sich professionell verhält.

… und dies traf auch hier zu, leider sahen sich wohl einige Sicherheitsleute bei den 12.Kölnerichter ihrer Aufgabe etwas zu sehr verschrieben und gingen sehr unfreundlich und grob an Besuchern um.

Das Motto „Freundschaft“ hatten einige Sicherheitsmitarbeiter wohl vergessen!

Besonders konnten wir dies auf der Deutzen Rheinseite an der Hohenzollernbrücke, bei 2 Sicherheitsleuten feststellen, die sehr grob und lautstark mit den Besuchern umgingen. Von einem ruhigen Verhalten wie es doch Sicherheitsleute angeblich gelernt haben in ihrer Ausbildung war hier nichts zu merken.

Am Himmel alles gut aber am Boden gab es Probleme mit der Sicherheit.

 

Was uns auch sehr negativ in diesem Punkt aufgefallen ist, dass unglaublich viele verschiedene Sicherheitsdienste vor Ort waren.

Für uns absolut nicht nachzuvollziehbar, wer denn nun zum offiziellen Sicherheitsdienst gehörte, keine einheitlichen Westen oder Ausweise und wir stellen uns nun die frage ob da nicht der ein oder andere „Sicherheitsdienstmitarbeiter“ rum lief der gar nichts mit Sicherheit zu tun hatte, kurze Taschenkontrolle und ein paar geschickte Finger schon fehlt etwas aus der Tasche. Wir möchten dies hier niemandem Unterstellen aber sich schnell eine Weste oder Jacke besorgt mit der Aufschrift „Security“ ist ja nun wirklich kein Problem.

Kein Problem sich heutzutage sowas schnell selbst herzustellen.

Aber auch in diesem Punkt wollen wir einen positiven Punkt oder besser gesagt eine uns positiv aufgefallene Person nicht verschweigen, und zwar den Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma der den ganzen Abend über an der Absperrung zwischen „BeachClub km689“ und der „Domblick Rheinterrasse“stand. Dieser Mitarbeiter war immer freundlich, egal wie viele Leute da standen und man in stress hätte verfallen können, leider einer der wenigen. Wir sagen Danke und hoffen das sich solch ein Umgang mit den Menschen auch bei weiteren seiner Kollegen durchsetzen wird.

Hier alle unsere Bilder von den 12. KölnerLichter. ©MeinPorz.de

[follow_me]

Dieser Beitrag wurde unter Poilizeieinsatz, Volksfest abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen