Rosensonntagszug in Langel – 2014

Der Spielmannszug führt in Langel den Karnevalszug an.

Der Spielmannszug führt in Langel den Karnevalszug an.

Ja, dieses Jahr war der Langeler Karnevalsumzug wieder am Rosensonntag, was einige Internetseiten wohl mit 2013 verwechselten, den dort Stand auch für dieses Jahr das der „Zoch“ auch wieder am Rosenmontag stattfinden sollte. Die Tausenden von Langelern und deren Freunden wussten es aber besser, allerdings der eine oder andere Autofahrer war wohl doch sehr überrascht davon. Gerade vom Porzer Zoch gekommen und auf dem Heimweg da hieß es in Langel erst einmal „STOP“ hier geht nix mehr außer der Zoch.

Die meisten nahmen es gelassen, Kostüm war ja eh noch an, also das Auto auf die Seite gestellt und mitgefeiert. Und genau so sollte es doch sein, feiert einfach mit. Egal, von wo ihr seid, steht nicht nur so rum. Das Wetter war ja auch wie für die Langeler gemacht, strahlend blauer Himmel und ein traumhafter Sonnenschein zog Tausende von Besuchern an den Straßenrand und feierten bei diesem traditionsreichen Umzug mit.

Die 15 Gruppen geizten dabei nicht mit Kamelle, die von den Langelern Rittern auf der 2,6km langen Strecke teilweise von einem Katapult auf die Sammler abgefeuert werden.

Prinz Lorenzo Folly Kuegah von Togo als Gast auf dem Festwagen der KG Löstiger Langeler hatte seine Freude in Langel.

Prinz Lorenzo Folly Kuegah aus Togo als Gast auf dem Festwagen der KG Löstiger Langeler hatte seine Freude in Langel.

Information: Ein kurzer Clip vom Rosensonntagszug in Langel folgt in Kürze, Bilder gibt es aber jetzt schon.

zu_den_bildern

Bei Interesse an einzelnen Bildern in HD, kontaktiere uns einfach per eMail oder nutzen sie das Kontaktformular auf dieser Seite. (Bitte teilen sie uns in diesem Fall die Bildnummer mit, diese erhalten sind durch einen Rechtsklick und unter dem Punkt Bildeigenschaften oder Ähnliches).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Brauchtum, Event, Stadtteile abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen