Rosenmontagszug 2013 in Porz Langel

Wir grüßen auch ganz Langel.

Wir schließen uns dem gerne an.

Weil 2013 das Porzer Deigesteen aus Porz Langel (K.-G. Löstige Langeler) kommt fand ganz unüblich der diesjährige Karnevalsumzug in Langel nicht am Rosensonntag, sondern ausnahmsweise am Rosenmontag statt, daher erschließt sich auch sehr leicht das Motto der Langeler:

„Janz Langel is et Dreigesteen“

Prinz Bernd I. im Kreis der Langeler Rahmkamelche.

Prinz Bernd I. im Kreis der Langeler Rahmkamelche.

Vorteil davon war eindeutig, das man nicht auf die Wagen vom Porzer Zoch warten musste und der Langeler Karnevalszoch dadurch pünktlich um 12.00Uhr startete. Was dadurch aber leider fehlte, der Spielmannszug der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr, der sonst immer mit geht aber am Rosenmontag auf dem Kölner Karnevalszug Langel und damit auch Porz würdig vertrat, wie bereits am Tag zuvor auch auf dem Rosensonntagszug in Porzity.

Bauer Horst nach dem Rosenmontagszug in Langel.

Bauer Horst nach dem Rosenmontagszug in Langel.

Ein kurzer Clip, der einen Eindruck vermitteln soll, von der Stimmung beim Rosenmontagszug in Langel:

Das Dreigesteen in Langel nach dem Rosenmontagszug

[nggallery id=99]

Bei Interesse an einzelnen Bildern in HD, kontaktiere uns einfach per eMail oder nutzen sie das Kontaktformular auf dieser Seite. (Bitte teilen sie uns in diesem Fall die Bildnummer mit, diese erhalten sind durch einen Rechtsklick und unter dem Punkt Bildeigenschaften oder Ähnliches).

[follow_me]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Brauchtum, Stadtteile, Volksfest abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen