Langel ohne Wasser

Arbeiten nach dem Wasserrohrbruch in Porz Langel.

Arbeiten nach dem Wasserrohrbruch in Porz Langel.

Porz Langel plötzlich ohne Wasser

Nachdem am vergangenen Montag gegen Mittag plötzlich das Wasser in Porz Langel ausblieb, verbreitete sich schnell über soziale Netzwerke und der klassischen Mundpropaganda das auf höhere der Langeler Mühle eine Hauptwasserleitung gebrochen sei. Die Rhein-Energie konnte das Leck zügig schließen und die Wasserversorgung konnte nach etwa 4 Stunden wieder hergestellt werden. Im Augenblick wird aber noch an dem Defekt gearbeitet, daher kommt es durch die Fahrbahnverengung und einer aufgestellten Bauampelschaltung auf höhe der Mühle zu kurzen Verzögerungen.

Dieser Beitrag wurde unter Feuerwehr, Poilizeieinsatz abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen