Der Zauber aus der Küche mit Kochzauber

Kochzauber auf der eat&STYLE in Köln

Kochzauber auf der eat&STYLE in Köln

Der Februar 2012 ist für uns von MeinPorz.de immer ein besonderer Zeitpunkt, denn da gingen wir online aber nicht nur wir starteten im Februar 2012, sondern auch die Gründung von Kochzauber war zu dieser Zeit. Die beiden Gründer, das sind Stefanie Keuler und Frederic Knaudt, beschäftigen mit ihrer Idee Lebensmittel und die dazu passende Rezepte direkt an ihre Haustüre zu liefern, nun mehr als 25 Mitarbeiter von denen wir auf der Lebensmittelmesse eat&STYLE Cologne auch einige kennenlernen konnte und diese ihnen gleich auch noch vorstellen werden.

Aber kommen wir erst einmal zum Prinzip von Kochzauber, die Grundidee Gerichte und Lebensmittel den Kunden nach Hause zu liefern, ist nicht ganz neu. In den skandinavischen Ländern ist dies schon lange fest etabliert und auch hier in Deutschland gibt es mittlerweile ein paar Anbieter, die diesen Service nun auch bei uns vertreiben.

Die Gründer von Kochzauber: Stefanie Keuler und Frederic Knaudt

Die Gründer von Kochzauber: Stefanie Keuler und Frederic Knaudt. Bild: Kochzauber.de

Die Kochzauber Kochkarten sind eine klasse Idee und äusserst praktisch.

Die Kochzauber Kochkarten sind eine klasse Idee und äusserst praktisch.

Für alle denen das Prinzip aber nicht geläufig ist erklärt Nicole Scheplitz von Kochzauber gerne, was dahinter steckt:

Wer kennt das nicht: die Alltagsproblematik der gesunden, ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung? Plagend schweift der Blick durch die gähnende Leere des heimischen Kühlschranks, wenn man endlich nach einem langen arbeitsreichen Tag nach Hause kommt. Zudem warten hungrige Mäuler mit unterschiedlichsten kulinarischen Bedürfnissen: Kleine Zwerge, Halbwüchsige oder vollentwickelte Genießer wollen gleichermaßen beglückt und zufriedengestellt werden. Was schnell zum Laster wird, soll doch eigentlich Spaß machen, inspirieren und ein wohliges Gefühl in der Magengegend verursachen. Doch welche Kunst findet die richtige Entfaltung unter Zeitnot und Stress? Ein Zauber muss her, um den Bann zu brechen!

Das lange Warten in der Supermarktschlange kurz vor Ladenschluss ist passé, so bleibt mehr Zeit zum Genießen. Kochzauber bietet nun die Lösung für jede Lebenssituation: Drei verschiedene Kochzauber-Boxen direkt vor die eigene Wohnungstür geliefert. Woche für Woche kreiert das Kochzauber-Expertenteam neue kreative Rezepte mit den dazu passenden frischen saisonalen Zutaten. Im Fokus stehen pfiffige Rezeptideen, eine gelingsichere Zubereitung und marktfrische Qualität der Zutaten.

Auch wir haben eine Box Ausprobieren dürfen und was uns ganz besonders gut gefallen hat, war das die Gerichte problemlos in 30 Minuten zubereitet waren, die Rezeptkarten mit denen man sich wunderbar eine übersichtliche Rezeptebox aufbauen kann und den kleinen Hilfekarten, die einem bei den Rezepten zeigen, wie man zum Beispiel eine Mehlschwitze herstellt. Meine Oma oder auch meine Mutter würde wohl jetzt sich wundern aber in der heutigen Zeit, in der immer mehr Menschen auswärts essen oder sich von Fertiggerichten ernähren, ist das wissen solchem Grundkochwissen nicht immer so geläufig und deswegen eine top Idee!

Nicole Scheplitz und der Kochzauber Koch auf der eat&STYLE.

Nicole Scheplitz und der Kochzauber Koch Max Kostka auf der eat&STYLE.

Auf der eat&STYLE 2012 in Köln hatten wir das Glück die Pressesprecherin Nicole Scheplitz und den Koch von Kochzauber Max Kostka persönlich zu sprechen. Dieser muss oder besser gesagt darf sich jede Woche eine Vielzahl von Gerichten ausdenken und kochen. Man merkt den beiden die Leidenschaft und die Freude an die sie beim Kochen haben und das „selber Kochen“ wieder ein wenig mehr in die Gesellschaft zurückzubringen.

Bild: Kochzauber.de

Bild: Kochzauber.de

Denn wenn wir doch mal ehrlich sind, selbst gekocht ist doch immer noch am besten, man sieht, was man da gemacht hat und hat wieder einen Kontakt zu den Lebensmitteln, denn wir doch zum Teil schon verloren hatten. Auch aus diesem Grund bietet Kochzauber die „Kleine Helden“ Box an, eine Box für die ganze Familie, bei der sie ruhig ihre Kinder beim Kochen mit einbeziehen sollten.

Gericht für die Kleinen Helden. Bild: Kochzauber.de

Gericht für die Kleinen Helden. Bild: Kochzauber.de

Kochzauber bietet seinen Kunden mehrere Boxen an, beginnend mit der „Du & Ich Box“ für 2 Personen über die „Original Box“ für Familien mit Kindern bis zur bereits angesprochenen „Kleine Helden Box“ die speziell für Familien mit kleineren Kindern gedacht ist, denn hier wird alles etwas Kindlicher angerichtet und die Gewürze sind mehr auf die jüngsten ausgerichtet. Als erster Anbieter in diesem Bereich wird auch eine fluten- und laktosefreie Kochbox angeboten, das Problem, das ja immer mehr Menschen haben, beachtet somit Kochzauber und ignoriert es nicht.

Unser Highlight in der Testwoche waren die Schwäbischen Spätzle mit cremigem Apfel-Rahmkraut und Bratwürsten. Perfekt in der Winterzeit etwas deftiges.

Unser Highlight in der Testwoche waren die Schwäbischen Spätzle mit cremigem Apfel-Rahmkraut und Bratwürsten. Perfekt in der Winterzeit etwas deftiges.

Wer nun auch einmal Kochzauber probieren möchte, geht einfach auf die Internetseite www.kochzauber.de und wählt seine Lieblingsbox aus. Wir wünschen allen viel Spaß beim Kochen und schlemmen.

[nggallery id=88]

Bei Interesse an einzelnen Bildern in HD, kontaktiere uns einfach per eMail oder nutzen sie das Kontaktformular auf dieser Seite.

[follow_me]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Essen und Lebensmittel abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen