Heimatliebe

Heimatliebe!

Heimatliebe!

Für uns und auch viele andere ist sicherlich Köln die wohl schönste Stadt Deutschlands, wenn nicht sogar überhaupt. Leider wird unser Stadtteil Porz immer noch ganz schön stiefmütterlich behandelt, was man unter anderem auch am alten Hertie/Karstadt Kaufhaus, der Denkmal Geschützen Rheintreppe oder auch der Anbindung einiger Porzer Stadteile an den Öffentlichen Personennahverkehr merkt.

Trotzdem lieben wir Porzer unseren Stadtteil und wir lieben Köln, wir sind ein Teil und ohne Porz wäre auch Köln nicht das Köln, was es heute ist. Porz bietet so viel schönes, einen Klasse Rosensonntags Karnevalsumzug, die Zündorfer Groov mit vielen Freizeitmöglichkeiten direkt am Rhein mit Tretboot fahren, Minigolf oder dem Zündorfbad mit Sauna und Rutschen. In Porz Langel den Mallorcastrand, wie er heute genannt wird, oder besser bekannt unter Strandbad Langel, das es schon seit Anfang des letzten Jahrhunderts gibt. Und irgendwie muss auch jeder doch mal nach Porz kommen, der eine weiter Reise antreten will vom Konrad-Adenauer Flughafen in Porz-Wahn. Und denn vielen lieben Menschen aus allen Veedeln die Porz mit Leben füllen.

Porz Liebt Köln !
ist daher unser Motto für 2013

[follow_me]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Intern, Stadtteile abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen